Fachbuch „Schweißanweisung und Schweißverfahrensprüfung“

Fachbuch Schweißanweisung und Schweißverfahrensprüfung

Erfahren Sie in diesem Fachbuch,

wie Sie den Anforderungen aus Qualitätsmanagement und -sicherung nachkommen,

worauf bei der Schweißanweisung als Bestandteil der Produktplanung zu achten ist,

was Sie über die Qualifizierung von Schweißverfahren und die DIN EN 1090 wissen sollten und

was für die Schweißverfahrensprüfung gilt.

Fachbuch DIN A5, 130 Seiten
69,16 € zzgl. MwSt. und Versand

Schweißen als spezieller und anspruchsvoller Prozess

Für viele Schweißaufgaben gibt es abgestimmte und aussagekräftige Prüfverfahren, jedoch ist eine endgültige und umfassende Qualitätsaussage nur mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit möglich. Und selbst wenn eine Unregelmäßigkeit in der Schweißverbindung entdeckt und diese dann als zu reparierender Fehler eingestuft wird, bereitet eine solche Reparatur stets einen erhöhten Aufwand.

In diesem Buch beschreibt Dipl.-Ing. Jürgen Bialek, wie Entscheidungen in solchen Fällen verantwortungsbewusst getroffen werden.

Hier finden Sie eine Leseprobe.

Der erfahrene Experte Dipl.-Ing. Jürgen Bialek zeigt auf,

wie die Verbindung aus Planung+Ausführung+Prüfung zu guten Ergebnissen führen kann,

welche Bedeutung Auswahl und Qualifizierung einzelner Verfahrensschritte haben und

wie vertragliche Vereinbarungen, gesetzliche Anforderungen und Qualitätsmaßnahmen zur Qualifizierung von Schweißverfahren beitragen.

Fachbuch Schweißanweisung und Schweißverfahrensprüfung

Schweißanweisung und Schweißverfahrensprüfung
Qualitätsmanagement, Produktplanung, Qualifizierung von Schweißverfahren

Fachbuch DIN A5, 130 Seiten
69,16 € zzgl. MwSt. und Versand

Das bietet Ihnen das Fachbuch „Schweißanweisung und Schweißverfahrensprüfung“

Inhaltsverzeichnis

Schweißen als spezieller Prozess und umfassender Qualitätsansatz

Anforderungen aus Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung: Qualität und Produkthaftung | Anforderungen zum Qualitätsmanagement in Normen | Beitrag typischer Tätigkeitsbereiche im Unternehmen

Die Schweißanweisung als Bestandteil der Produktplanung: Planungsanforderungen: Grundlagen und Produktgruppen | Anforderungen aus der DIN EN 1090 | Normung und wichtige Inhalte | Beispiele und weitere Hinweise

Qualifizierung von Schweißverfahren und die DIN EN 1090: Grundlagen und Möglichkeiten | Anforderungen aus der DIN EN 1090

Die Schweißverfahrensprüfung: Anforderungen der Produktsektoren | Anwendbare Normen und Spezifikationen | Grundlagen der Ausführung einer Schweißverfahrensprüfung | Wichtige Inhalte weiterer Normenteile

Qualifizierung von Schweißverfahren, Beispiele für Schweißanweisungen, Geltungsbereiche

Ablauf der Qualifizierung von Schweißverfahren

Bei Spezifikationen, die sich mit Systemen für Qualitätsmanagement oder Teilen davon bezogen auf Schweißbetriebe und Anwender verwandter Verfahren beschäftigen, spielen die Planung und Qualifizierung der anzuwendenden Verfahren eine große Rolle.

Ablauf der Qualifizierung von Schweißverfahren

Hilfen und Lösungen: Beispiel
WPS nach DIN EN ISO 15609-1

Relevante Anwendungsnormen enthalten Beispiele für die Inhalte und die Form von Schweißanweisungen. Auf dem Markt gibt es darüber hinaus diverse Softwarelösungen, mit denen Schweißanweisungen erstellt und verwaltet werden können, hier z. B. WPS nach DIN EN ISO 15609-1

WPS nach DIN EN ISO 15609-1

Geltungsbereich bezogen auf die Werkstückdicke

Neben dem Anwendungsbereich hinsichtlich der Werkstoffe, Werkstoffkombinationen und Schweißprozesse werden weitere detaillierte Angaben gemacht zur Anwendbarkeit eines qualifizierten Verfahrens unter Bezugnahme auf verschiedene Parameter.

Geltungsbereichs von Schweißverfahrensprüfungen

Bestellen Sie das Fachbuch „Schweißanweisung und Schweißverfahrensprüfung“!

Davon profitieren Sie in Ihrer Praxis:

Fachbuch „Schweißanweisung und Schweißverfahrensprüfung“
Preis nach Test: 69,16 € zzgl. MwSt. und Versand

Qualitätsmanagement: Produkthaftung, Normen und typische Tätigkeitsbereiche

Produktplanung: Sektoren, Normen und Beispiele für Schweißanweisungen

Qualifizierung von Schweißverfahren: Herstellerverantwortung, Stahl- und Aluminiumtragwerke

Schweißverfahrensprüfung: Probenahme, Geltungsbereich und Besonderheiten bei einzelnen Schweißprozessen

Bei Fragen hilft Ihnen unser Kundenservice gerne weiter:
Tel. (08233) 23-4000
Mail: service@weka.de

Unsere Produkte sind ausschließlich zur Verwendung bei beruflichen, gewerblichen oder selbstständigen Tätigkeiten bestimmt. Wir beliefern daher nur Unternehmen aus Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe sowie Freiberufler, Behörden und öffentliche Institutionen und keine Verbraucher nach § 13 BGB. Testgarantie Sie bestellen ohne Risiko: 14 Tage haben Sie Zeit, das Produkt unverbindlich zu testen. Wenn es Ihnen nicht zusagt, können Sie Ihren Auftrag innerhalb der Testzeit schriftlich ohne Angabe von Gründen und durch Rücksendung des Produkts widerrufen. Rücksendungen frei gemacht bitte an: Logistikzentrum WEKA, Am Buchberg 8, 74572 Blaufelden. Sie können der Nutzung Ihrer Daten zu Zwecken der Werbung, Meinungs- und Marktforschung bei der WEKA Media GmbH & Co. KG widersprechen.

     

    captcha